support
Kundenbetreuung (WhatsApp): +41 762954997 [email protected]
Sprache:
de
Land:
IT
Unternehmen Bereich
Wie bekommt man die richtige Größe für die Fensterbank?

Wenn Sie sich in diesem Abschnitt befinden, sind Sie wahrscheinlich kein Fachmann. Wenn Sie also eine Renovierung durchführen oder Ihr Haus von Grund auf neu bauen, ist der erste Ratschlag, den Bauunternehmer zu bitten, Ihnen die Maße der Fensterbänke zu geben, die Sie dann direkt auf dieser Website kaufen können.

Wenn Sie hingegen auf eigene Faust vorgehen oder auch nur überprüfen wollen, ob die erhaltenen Maße korrekt sind, dann benötigen Sie zur Berechnung der Maße Ihrer Fensterbank einige grundlegende Informationen:

  • Fertige Größe der Wand (mit Anstrich und eventueller Endrasur).
  • Positionierung der Fensterrahmen in Bezug auf die Schulter der Wand.

Wenn Sie diese Informationen zur Verfügung haben, können Sie die Maße Ihrer Fensterbank leicht berechnen.

Je nach Position im Verhältnis zum Fensterrahmen können wir

  • Außenschwelle
  • Innenschweller 
  • Schwelle sowohl innen als auch außen. (vollständig)
Außenfensterbank

Um die Breite (oder Tiefe, kurz: die kurze Seite) der Fensterbank zu bestimmen, muss man von einigen Zentimetern unterhalb der Positionierung des Fensterrahmens bis zu einem Überstand (agetto) von etwa 4 Zentimetern über den fertigen Anstrich hinaus messen. Ein Überstand von 4 Zentimetern wird empfohlen, um die Möglichkeit einer Tropfkante am unteren Ende der Fensterbank zu berücksichtigen.

Die Länge (die Längsseite) der Schwelle hingegen wird berechnet, indem auf jeder Seite ca. 4 cm von der Kante der verputzten Wand hinzugefügt werden.

Also letztlich

Kurzes SeitenmaßBreite

Messung von unterhalb des Fensterrahmens (mind. 1 cm unterhalb) bis zur Kante der rasierten Außenwand + 3 cm

Längsseitige MessungLänge

Maß von der Kante der rasierten Fensterschulter zur anderen + 4 cm+4 cm (d. h. 4 cm pro Seite)

Innenfensterbank

Für die Innenschwelle gelten die gleichen Kriterien wie für die Außenschwelle, aber da die Tropfkante nicht erforderlich ist, kann der innere Überstand auf 3 cm (statt 4 cm) reduziert werden.

Also letztlich

Kurzes SeitenmaßBreite

Messung von unterhalb des Fensterrahmens (mindestens 1 cm unterhalb)

Schwelle außen und innen (vollständig)

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Fensterbank die gesamte Wandfläche bedeckt und in einem Stück in der Nähe des Fensterrahmens sowohl nach außen als auch nach innen zeigt.

In diesem Fall werden die Angaben für die Innen- und Außenmaße der Fensterbänke addiert.

Also letztlich:

Kurzes Seitenmaß: Breite

Maß von der Bündigkeit der verputzten Innenwand bis zur Bündigkeit des fertigen Außenanstrichs + 3 cm + 4 cm (insgesamt 7 cm)

Längsseitige Messung: Länge

Von der Kante der verputzten Fensterschulter zur anderen + 4 cm+ 4 cm (d.h. 4 cm pro Seite)

whatsapp

Sind Sie berufstätig oder haben Sie ein Unternehmen?

Melden Sie sich im reservierten Bereich an, um für immer einen Rabatt von 10% auf alle Bestellungen zu erhalten 😉 😉

Jetzt anmelden